Veranstaltungstipp

Offene Lesebühne des adakia-Verlags Gera
am 23.03.2017 um 19.00 Uhr
Bahnbetriebswerk Gera, Theaterstraße 50

Endstation Hoffung

Eine wirklich abgefahrene “location”, eigenartige Autoren, skurrile Texte,
die erste Veranstaltung unserer Lesebühne im Rahmen des Geraer Bücherfrühlings – es gibt fast keinen Grund, nicht zu erscheinen.